SUSHI IN SUHL
Starttermin: 18.10.12

 

 

Info

Der Film erzählt die Geschichte von Rolf Anschütz (Uwe Steimle), der in den 70er Jahren in Suhl das erste und einzige Japan-Restaurant der DDR gründete. Als „dreiviertel Japaner“ hat sich Rolf Anschütz gerne bezeichnet. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere durfte er in das Land einreisen, dessen Kultur er seit Jahren seinen Landsleuten in der DDR vermittelte, doch er musste erkennen, dass das Land seiner Träume seine Heimat ist.




SUSHI IN SUHL ist eine Tragikkomödie um einen Menschen, der durch Zufall einen Mechanismus in Bewegung setzte, den er selbst nicht mehr stoppen und auch nicht immer kontrollieren konnte.

Bilder

 

 

Kurzdaten

Filmtitel  SUSHI IN SUHL
Original Titel  Sushi in Suhl
Genre  Komödie
FSK  ab 6 Jahre
FBW  besonders wertvoll
Filmlänge  107 min
Regie  Carsten Fiebeler
Kamera  Gero Steffen
Produzent  Carl Schmitt
Cast  Uwe Steinle, Julia Richter, Ina Paule Klink, Michael Kind, Gen Seto, uva.
Produktionjahr  2012
Produktionsland  Deutschland
Verleih  Movienet
Kinostart  18.10.12
Bildformat  Cinemsacope
Tonformat  Doly Digital
Fassungen  dt. Fassung
Format Digital  ja - JEPG Format
Trailer  http://www.youtube.com/watch?v=UdR9SckWT
fA
Pressekontakt  Zoom Medien Fabrik
Tel.: 030 31506868
Fax.: 030 3150 6858
mailto: fn@zoommedienfabrik.de

Im Verleih von:

Presse- und Materialdownloads:

Pressematerial :

Digitaler Trailerdownload:

Trailer Link: http://www.movienetfilm.de/sushi/SUSHIINSUHL_TSR-1_F_DE
-XX_DE-AA_20_2K_XX_20120726_MMP_OV_DCP.zip
Trailer Benutzer:
Trailer Passwort:
'