10 MILLIARDEN - Wie werden wir alle satt?
Starttermin: 16.04.15

 

 

Info

Wie kriegen wir die Welt satt: Think global – Eat local. Nach dem Erfolg von „Taste the Waste“ (2011) hinterfragt Regisseur, Bestsellerautor und Food-Fighter Valentin Thurn woher Nahrung für die bald 10 Milliarden Menschen kommen kann, auf nachhaltigem oder industriellen Wegen. Aus dem Labor oder von der Biofarm. Von Nahrungsmittel-spekulanten oder Hobbygärtnern. Der Film wird begleitet von dem Buch „Harte Kost“ von Valentin Thurn und Stefan Kreutzberger, das im November 2014 im Ludwig Verlag erschienen ist.

Bilder

 

 

Kurzdaten

Filmtitel  10 MILLIARDEN - Wie werden wir alle satt?
Genre  Doku
Filmlänge  103 min
Regie  Valentin Thurn
Kamera  Hajo Schomerus
Produzent  Tina Leeb, Jürgen Kleinig
Produktionjahr  2015
Produktionsland  Deutschland
Verleih  Prokino Filmverleih
Kinostart  16.04.15
Bildformat  cinemascope
Tonformat  Dolby 5.1
Fassungen  dt. Fassung
Format Digital  JEPG 2000
Pressekontakt  public insight
FON: (089) - 78 79 799-0
FAX (089) - 78 79 799-98
EMAIL info@publicinsight.de

Im Verleih von:

Presse- und Materialdownloads:

Presseheft  download
Infonewsletter  download
Schulmaterial  download

Digitaler Trailerdownload:

'